Dezember 2017

Zum Jahreswechsel werden nun auch die temporären Ausstellungsflächen der Landesgartenschau in den Quartieren II und VI durch Ausstellerbetriebe bebaut und hergerichtet.

Zahlreiche Spielflächen und Spielgeräte im Terrassenpark und im Wiesenpark sind aus der Luft gut zu erkennen.

Im Südosten der Landesgartenschau entsteht eine ökumenische Wegkapelle für die Landesgartenschau 2018. Die Kapelle ist eine in sich verschobene Pyramide mit drei Seiten. Das Gebäude wurde gemeinsam von katholischer und evangelischer Kirche gebaut und dient während der Landesgartenschau als ein „Ort für alle Religionen“ und als Ruhepool, ein Ort der Stille.

Auf dem zentralen Stadtteilplatz, der Hublandplatz, entsteht das Digitale Zentrum für Innovationen Mainfranken, das ZDI, im sogenannten „Cube“. Mit zwei weiteren Standorten im Tower und im Gewerbegebiet Skyline Hill werden am Hubland digitale Start-Ups gefördert.

Im Quartier VI ist der Bau eines Software-Unternehmens weit fortgeschritten und im Rohbau bereits deutlich sichtbar.

Die Gebäude in den Quartieren I und II zeigen alle einen großen Baufortschritt.


>>> zurück

Kontakt
Fachabteilung Stadtumbau und Stadtentwicklung
Beim Grafeneckart 1
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 23 76
Fax: 0931 - 37 32 88
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Do:08:30 - 12:00 Uhr,
14:00 - 16:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK