September 2015

In den Sommermonaten hat sich viel auf der Baustelle getan. Anfang Juli 2015 hat die Landesgartenschau Würzburg 2018 GmbH mit dem Bau und Gestaltung der Dauerparkanlagen für die Landesgartenschau 2018 begonnen.

Das Gelände wird modelliert und gestaltet, um einen attraktiven Park zu gestalten und um die neuen Wege mit der Umgebung barrierefrei zu verbinden. Die Wegeführung des Belt-Walks, der Hauptweg der Landesgartenschau, ist bereits zu erkennen.

Fortschritte gibt es auch bei den Erschließungsarbeiten. Es wurden in weiten Teilen die ersten Gehwege gepflastert und Bordsteine, Pflanzbeete, Baumgruben und Straßenlaternen gesetzt. Die neuen Straßenräume ziehen sich durch das Gelände und lassen vor allem entlang der Rottendorfer Straße und in den Wohnquartieren I und III die neuen städtebaulichen Strukturen deutlich werden. 

Auch im Hochbau gibt es Erfreuliches zu vermelden. Anfang August 2015 konnte auf der Baustelle des Technologie- und Gründerzentrums das Richtfest gefeiert werden. Ende September wurde die neue Mensateria für den Campus Nord eröffnet. Rund 1.500 Mahlzeiten werden hier täglich zubereitet.


>>> zurück

Kontakt
Fachabteilung Stadtumbau und Stadtentwicklung
Beim Grafeneckart 1
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 23 76
Fax: 0931 - 37 32 88
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Do:08:30 - 12:00 Uhr,
14:00 - 16:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK